vhs onlineViele Teamsitzungen, Vorstandsmeetings und Lerntreffs sind in den letzten Monaten ins Internet verlagert worden. Videokonferenzsysteme waren gefragt, und vielfach wurde genutzt, was schon einer der Beteiligten kannte oder gerade verfügbar war. In einem neuen VHS-Onlinekurs ab Montag, 8. Februar,  werden die einzelnen Lösungen genauer beleuchtet: Welches Angebot passt zu welchen Anforderungen? Wie sieht das Preis-/Leistungsverhältnis aus? Und wie funktionieren die einzelnen Plattformen? Unter der Leitung des Medienexperten Michael Braun schauen sich die Teilnehmenden an insgesamt sechs Terminen die gängigsten Tools Zoom, Jitsi Meet, MS Teams/Skype, GotToMeeting und Cisco Webex an. Die Treffen finden jede Woche online auf einer dieser Plattformen statt und bieten die Möglichkeit, alle Funktionen unter Anleitung direkt auszuprobieren. Zum Abschluss dieses Onlinekurses werden in einem virtuellen Klassenraum alle Lösungen mit ihren Vor- und Nachteilen besprochen, damit die Teilnehmenden entscheiden können, womit sie in Zukunft arbeiten möchten.

Nähere Information und Anmeldung unter Tel. 99 24 15 oder per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.