Sehr geehrte Teilnehmerinnen und Teilnehmer, liebe Freunde der Volkshochschule,

wir möchten Sie recht herzlich zu unse3grem neuen Herbstsemester begrüßen und wünschen Ihnen nach mehreren pandemiebedingten Unterbrechungen in der Vergangenheit einen möglichst unkomplizierten Kursverlauf.

Leider liegt die Corona-Pandemie noch nicht gänzlich hinter uns. Aufgrund der geltenden Coronaschutzverordnung mit Wirkung zum 20. August 2021 dürfen nach § 4 Abs. 2 in Landkreisen mit einer Inzidenz > 35 die Innenräume von Bildungs-, Kultur- oder Sporteinrichtungen nur von immunisierten oder getesteten Personen besucht werden (sog. „3 G-Regel“). Aktuell liegt der Kreis Recklinghausen bei einer Inzidenz von 94.

Daher bitten wir Sie, zu Ihrem ersten Kurstermin bzw. bei Einzelveranstaltungen Ihr Impf-, Genesenen- oder Schnelltestdokument plus Personalausweis den Kursleitenden vorzulegen, damit die Volkshochschule ihrer gesundheitsfürsorglichen Verantwortung nachkommen kann. Wenn Sie einen negativen Schnelltestnachweis vorlegen, darf dieser nicht älter als 48 Stunden sein, und muss zu jedem weiteren Kurstermin erneut vorgezeigt werden. Wer keinen Immunisierungs- oder zertifizierten Schnelltestnachweis vorlegt, kann nicht an Kursen oder Veranstaltungen der Volkshochschule teilnehmen. Darüber hinaus tragen Sie bitte beim Betreten und Verlassen der Räumlichkeiten eine medizinische Maske, die am Sitzplatz abgenommen werden darf.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr VHS-Team