cofDie VHS Gladbeck geht in diesen Tagen auch für Weinliebhaber neue Wege und veranstaltet im Rahmen des Länderschwerpunkts „Salut, la France!“ am Donnerstag, 18. Juni, 19.30 – 20.15 Uhr das erste Weinseminar per Live-Stream. In einer Videokonferenz, die über den heimischen PC live in die Wohnzimmer der Teilnehmenden übertragen wird, stellt der Gladbecker Weinexperte Martin Volmer drei ausgewählte Weine aus Frankreich vor, die gemeinsam verkostet werden: einen leichten Weißwein aus der Loire, einen fruchtigen Rosé aus der Provence und einen würzigen Rotwein aus Bordeaux. Dazu präsentiert Martin Volmer faszinierende Bilder aus den französischen Anbauregionen und vermittelt viel Wissenswertes rund um das Mutterland des Weinbaus.

Voraussetzung zur Teilnahme an diesem Webinar ist das Vorhandensein eines angemeldeten Smartphones, eines PCs, Laptops oder Tablets mit Internetzugang, einer Kamera und einem Mikrophon. Die Kommunikation mit dem Referenten erfolgt über den Anbieter bzw. die App ZOOM.

Die Teilnahme an dem Webinar ist entgeltfrei, es entstehen lediglich Kosten in Höhe von 29,00 Euro für die Bestellung und Lieferung der drei zu verkostenden Weine. Das Weinpaket erhalten Sie unter www.entdeckerweine.de. Interessierte, die sich zu diesem Angebot bei der VHS unter Tel. 99 24 15 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! anmelden, erhalten vor Beginn des Seminars die Zugangsdaten zur Teilnahme. Anmeldeschluss ist am 10. Juni.

Nähere Informationen und Anmeldung im Haus der VHS, Tel. 99 24 15 oder per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.