Volkshochschule Gladbeck |
Friedrichstr. 55 |
45964 Gladbeck

Nachträgliche Schulabschlüsse bei der VHS Gladbeck

schulabschlüsse 3 tn am pc

 Die Volkshochschule bietet die Möglichkeit, folgende staatliche Schulabschlüsse zu erwerben:

- Erster Schulabschluss (vormals „Hauptschulabschluss“)

- Erweiterter erster Schulabschluss (vormals „Hauptschulabschluss nach Klasse 10 A“)

- Mittlerer Schulabschluss (Fachoberschulreife)

Die allgemeine Schulpflicht (Vollzeitschulpflicht und Berufsschulpflicht) muss erfüllt sein.

Alle Lehrgänge finden in der ehemaligen Markurkirche, Bülser Str. 38 statt.

Die Lehrgänge laufen parallel zum Schuljahr der allgemeinbildenden Schulen und übernehmen auch deren Ferienregelung.

 

Beratung und Anmeldung

Eine Anmeldung bzw. Vormerkung zu den Abschlusslehrgängen ist nur nach Vereinbarung eines persönlichen Beratungstermins möglich.

Ihre Ansprechpartnerin: Dr. Edesa Paheshti, Tel. 0 20 43 / 99 23 09 und 0 20 43 / 47 93 758

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

 

Erster Schulabschluss-Lehrgang

2. Semester

In diesem Lehrgang werden die Fächer Deutsch, Mathematik, Englisch, Geschichte/Politik und Biologie erteilt. Außerdem findet einmal wöchentlich Förderunterricht statt.

Die Abschlussprüfungen finden in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch als zentral organisierte standardisierte Prüfungen statt.

Aufgenommen werden nur noch Interessierte, die bereits über den Ersten Schulabschluss (vormals „Hauptschulabschluss“) verfügen und sich auf den im September 2024 beginnenden „Mittlerer Schulabschluss-Lehrgang“ vorbereiten wollen.

Termine:         ab Mo, 08.01.2024,

                        montags bis freitags

Ort:                 ehemalige Markuskirche,

                        Bülser Str. 38

Dauer:             75 Termine, 240 U.Std.

 

Mittlerer Schulabschluss-Lehrgang

4. Semester

In diesem Lehrgang werden die Fächer Deutsch, Mathematik, Englisch, Informatik, Geschichte/Politik und Biologie erteilt. Außerdem findet einmal wöchentlich Förderunterricht statt.

Die Abschlussprüfungen finden in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch als zentral organisierte standardisierte Prüfungen statt.

Eine nachträgliche Anmeldung ist nicht mehr möglich. Der nächste „Mittlerer Schulabschluss-Lehrgang“ beginnt im September 2024.

Termine:         ab Mo, 08.01.2024,

                        montags bis freitags

Ort:                 ehemalige Markuskirche,

                        Bülser Str. 38

Dauer:             75 Termine, 300 U.Std.

 

Erweiterter Erster Schulabschluss-Lehrgang

3. Semester

In diesem Lehrgang werden die Fächer Deutsch, Mathematik, Englisch, Informatik, Geschichte/Politik und Biologie erteilt. Außerdem findet einmal wöchentlich Förderunterricht statt.

Aufgenommen werden nur noch Interessierte, die bereits über den Erweiterten Ersten Schulabschluss (vormals „Hauptschulabschluss nach Klasse 10 A“) verfügen und sich auf den im September 2024 beginnenden „Mittlerer Schulabschluss-Lehrgang“ vorbereiten wollen.

Die Abschlussprüfungen finden in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch als zentral organisierte standardisierte Prüfungen statt.

Termine:         ab Mo, 26.02.2024,

                        montags bis freitags

Ort:                 ehemalige Markuskirche, Bülser Str. 38

Dauer:             50 Termine, 270 U.Std.

 

VHS zertifiziert

CERTQUA – Zertifizierung nach ISO 9001, ISO 29990 und AZAV

Mit Unterstützung von

REACT EU - Europäischer Fonds für regionale Entwicklung

VHS-Newsletter

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.