Volkshochschule Gladbeck |
Friedrichstr. 55 |
45964 Gladbeck

Grimme-Preis für Thomas Gottschalk

Viele wissen gar nicht, dass der Deutsche Volkshochschul-Verband Stifter des angesehenen Grimme-Preises ist. Ausgezeichnet werden jedes Jahr in Marl Akteure und Produktionen des Qualitätsfernsehens. Die „Besondere Ehrung” des VHS-Verbands erhielt 2011 der beliebte Moderator Thomas Gottschalk – für seine „ebenso lustwie fantasievolle Verkörperung der Entertainer- Rolle”.

Weiter heißt es in der Begründung, dass er die qualitätsvolle Fernsehunterhaltung „in bewundernswerter Konstanz, mit höchstem Können und mit unverwechselbarem Stil ganz maßgeblich geprägt hat”. Hier im Bild ist Thomas Gottschalk bei der Preisverleihung durch Prof. Dr. Rita Süssmuth, der Präsidentin des Volkshochschul-Verbands.

In den vergangenen Jahren hatten die Auszeichnung unter anderem die Moderatoren Claus Kleber und Marietta Slomka, die Schauspielerin Iris Berben und der Entertainer Hape Kerkeling erhalten.

Sprachen öffnen Türen

Sprachen  öffnen Türen

Die aktuelle Auflage der Broschüre "Sprachen öffnen Türen" ist erschienen. Darin informieren die Volkshochschulen der Emscher-Lippe-Region über besondere Sprachangebote – vom Englischkurs über den Bildungsurlaub Spanisch bis hin zum Niederländischen Stammtisch. Insgesamt stehen Angebote in über 25 Sprachen mit verschiedenen Abschlüssen und Zertifikaten bereit. Die Broschüre liegt im Haus der VHS aus und ist auch im Netz unter www.sprachen-lernen-nrw.de zu finden.

 

http://www.youtube.com/watch?v=aAjkAK2CxRw

 

TV-Workshop: Wir machen Fernsehen!

Wir machen FernsehenDie VHS bietet eine Neuauflage des TV-Workshops an, der im Herbst 2011 schon einmal erfolgreich durchgeführt wurde. Das Ergebnis aus dem letzten Semester kann sich sehen lassen: Entstanden ist ein interessanter Fernsehbeitrag über Gladbeck, der landesweit vom Lernsender „nrwision” ausgestrahlt wurde.

Der neue Workshop richtet sich speziell an Jugendliche ab 12 Jahren und wird in Kooperation mit der Kinder- und Jugenduniversität angeboten. Im Rahmen des Projekts „Ausbildungsund Erprobungsfernsehen NRW” wird er von der Landesanstalt für Medien (LfM) gefördert.

Nähere Information unter Nr. 315


„Frauen fotografieren Frauen“ – Fotoausstellung in der VHS

RingelweißSie haben unterschiedliche Werdegänge und sind verschieden alt, aber die Fotografie verbindet sie. Frauen der Foto-AG Gladbeck fotografieren Frauen – und das in Ringelweiß und Streifenschwarz als Leitmotive.

Unter der Leitung von Christa Weiland präsentieren sie ab Dienstag, 11. Oktober, ihre Fotoarbeiten im Haus der VHS. Die Volkshochschule lädt für 18.00 Uhr zur Ausstellungseröffnung mit musikalischem Rahmen ein. Der Eintritt ist frei. Aufgrund der sehr positiven Resonanz wurde die Ausstellung verlängert, die Arbeiten sind nun noch bis zum 20. Januar 2012 zu sehen.


VHS-Semesterstart mit LaLeLu

Fast 600 Zuschauer waren am 16. Januar in die Mathias-Jakobs-Stadthalle gekommen und erlebten einen spitzigen Semesterauftakt der VHS. Zu Gast war die Hamburger Formation LaLeLu. In ihrem aktuellen Programm „PECH IM UNGLÜCK“ boten sie a-cappella-Comedy vom Feinsten. Der einzigartige Mix aus a-cappella-Gesang und Komik sowie Satire und Parodie kam beim Publikum bestens an.

LaLeLu

Mehr Impressionen des Abends sehen Sie hier.


VHS zertifiziert

CERTQUA – Zertifizierung nach ISO 9001, ISO 29990 und AZAV

Mit Unterstützung von

REACT EU - Europäischer Fonds für regionale Entwicklung

VHS-Newsletter

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.