Volkshochschule Gladbeck |
Friedrichstr. 55 |
45964 Gladbeck

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freundinnen und Freunde der Volkshochschule!

Wie Sie sehen, hat die Volkshochschule die Sommerzeit gut genutzt und an einem frischen, modernen Webauftritt gearbeitet. Wir haben einiges beiseitegelassen, weil wir in erster Linie über das aktuelle Programm und die anstehenden Veranstaltungen informieren möchten. Selbstverständlich erhalten Sie weiterhin einen Überblick über das aktuelle Programm und unter der großformatigen „Kachel“ Anmeldung auf der Startseite können Sie sich - wie gewohnt - online zu unseren Kursen und Seminaren anmelden. Über die Ticketbestellung gelangen Sie zur Online-Buchung für unsere Einzelveranstaltungen, wie zum Beispiel unsere Semestereröffnung mit LaLeLu am 30. August. Die Tickets werden dann für Sie an der Abendkasse hinterlegt. Auch das KoKi hat eine eigene „Kachel“ erhalten, hinter der Sie das aktuelle Filmprogramm finden. Falls Sie möchten, geben Sie uns doch eine kurze Rückmeldung an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein., wie Ihnen unsere neue Seite gefällt?

Mit den besten Grüßen

Agnes Smeja-Lühr und Dirk Langer

VHS-Semestereröffnung mit LaLeLu am 30. August

lalelu alles richtig gemahct 1 300dpi foto mathias knoppeZur Herbstsemestereröffnung hat die Volkshochschule am Mittwoch, 30. August, das A-cappella-comedy-Quartett LaLeLu aus Hamburg mit seinem neuen Programm „Alles richtig gemahct!“ in die Mathias-Jakobs-Stadthalle eingeladen.

Dieses neue Satire-Programm der norddeutschen Stimmbandakrobaten ist nicht nur mutig, sondern es ist musikalisch und thematisch auch eine Menge Druck auf dem Kessel. Es verspricht tolle Stimmen, einzigartiges Musikkabarett und beste Unterhaltung. Die Semestereröffnung mit LaLeLu beginnt um 19.30 Uhr (Einlass ab 18.30 Uhr). Der Eintritt beträgt im Vorverkauf 20 Euro / Schüler:innen und Studierende zahlen 11 Euro / an der Abendkasse 22 Euro. Weitere Ermäßigungen gibt es für Inhaber:innen der Gladbeck-Card.

Foto: (c) Mathias Knoppe

 

 

Das Qualitätsmanagement der VHS ist wirksam!

certqua iso 9001

Seit 2008 ist die VHS Gladbeck nach dem internationalen Qualitätssiegel DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert. Dabei stehen Sie, unsere Kundinnen und Kunden, im Mittelpunkt des Qualitätsmanagements. Leitbild und Qualitätsziele sind auf Ihre Anforderungen und Zufriedenheit ausgerichtet. Ihre Anregungen und Ideen, aber auch Ihre Beschwerden werden sehr ernst genommen. Sprechen Sie uns an, Sie helfen damit, die Arbeits- und Organisationsprozesse der VHS kontinuierlich zu verbessern.

Qualitätsmanagementbeauftragte der VHS: Silvia Gómez, Tel. 99 24 55, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Informationen über die Zertifizierung von Bildungseinrichtungen finden Sie im Internet unter: www.certqua.de.

Medienkompetenz für Eltern: Was ist gut für mein Kind im Kita-Alter?

kind medienkompetenzWieviel Bildschirmzeit ist gut für mein Kind? Welche Medien und welche Apps machen in jungen Jahren Sinn? Und welche Rolle nehme ich als Elternteil selbst ein? Darum geht es in einem neuen Online-Seminar zur Medienkompetenz, das die VHS am Montag, 7. August, 17.30 – 19.00 Uhr veranstaltet. Angesprochen sind Eltern mit Kindern im Kita-Alter.

Es wird grundlegendes Wissen zum Thema Medienkonsum im Kita-Alter vermittelt, dazu gibt es außerdem Handlungsempfehlungen, Tippsammlungen und Erfahrungsberichte. Wichtiges Element ist die Kommunikation der Eltern untereinander und die Möglichkeit, Fragen loszuwerden und in einen Austausch zu kommen. Es geht am Ende nicht nur darum, vor Risiken zu warnen, sondern auch die Potenziale und Vorteile von digitalen Medien darzustellen.

Ein passgenaues Angebot für Eltern von Grundschulkindern findet zu Beginn des neuen Schuljahres am Montag, 14. August, statt.

Canva, ChatGPT, MindMeister & Co. – Online-Tools für den Alltag

mb porträt 2018Es gibt immer mehr digitale Tools, die man bequem online nutzen kann und die sowohl im privaten Alltag, als auch im Beruf weiterhelfen können. Ob Mindmaps, kreative Grafiken für Instagram & Co. oder die schnelle Recherche und Übersetzung eines Textes – Vieles lässt sich mit günstigen oder kostenlosen Tools im Internet erledigen. In einem neuen Online-Kurs ab Montag, 7. August, testen die Teilnehmer:innen unter der Leitung des Medienexperten Michael Braun fünf Tools, um zu schauen, was sie können und wie sie im eigenen Umfeld nutzbar sind.

Folgende Tools werden in dem Kurs vorgestellt:

  • ChatGPT & DeepL - Online Texte erstellen und übersetzen mit KI
  • Canva - Online Instagram-Grafiken, Einladungen, Flyer und vieles mehr erstellen
  • MindMeister - Online Mindmaps erstellen
  • Trello - Online-Team- und -Projektplanung
  • Conceptboard - Online-Whiteboard-Lösung  

Anmeldungen sind im Haus der VHS, Friedrichstr. 55, Telefon 02043/99-2415 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. möglich.

VHS zertifiziert

CERTQUA – Zertifizierung nach ISO 9001, ISO 29990 und AZAV

Mit Unterstützung von

REACT EU - Europäischer Fonds für regionale Entwicklung

VHS-Newsletter

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.